Die Schweiz kaut sich krank

Makla löst Snus ab. Suchtexperten warnen vor höherem Krebsrisiko Bern Der Konsum von legal erhältlichem Kautabak ist im laufenden Jahr so hoch wie noch nie. Das legal unter der Bezeichnung Makla erhältliche Produkt läuft damit dem skandinavischen Mundtabak Snus den...

Snus die Eishockeydroge

Der Mundtabak wird in der höchsten Liga von rund einem Drittel der Spieler konsumiert,nun will Swiss Icehockey mit einer Präventionskampagne dagegen ankämpfen VON STEPHANIE REBONATI ZÜRICH Die Namen der beiden Schweizer Eishockeyprofis, die arrivierte Spieler in der...